Oft erlebt, dass durch Gebet Heilung eingetreten ist

Dr. Elisabeth Reisinger aus Wien berichtet, wie sie Ende der Neunzigerjahre in einem Heilungs-Gottesdienst von Gott neu berührt wurde und erlebte, wie durch Gottes Kraft an diesem Gottesdienst Krankheiten geheilt wurden. Auch sie erfuhr Heilung: Zwei, drei Tage nach dem Heilungs-Gottesdienst verschwand ein schwarzes Melanom am Bein. Später wurde auch ihre Mutter von einem Bandscheibenvorfall, und damit verbundenen großen Schmerzen, geheilt. Immer wieder darf sie erleben, dass das Gebet eine wichtige Rolle spielt, wie dies auch in der Bibel steht: Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus an euch (1.Thessalonicher 5,16-18). Aus dem Erlebnisbericht von Dr. Reisinger geht auch hervor, dass es nicht "nur" um körperliche Heilung geht. Sie, wie auch ihre Mutter, trafen eine klare Entscheidung, ihr Leben Jesus Christus anzuvertrauen.

Related Videos