Befreit von starken Ängsten und Verwirrung

Dana Leistner, wohnhaft in Deutschland, wird im Mai 2011 in die geschlossene Abteilung einer psychiatrischen Klinik eingewiesen. Rückblickend sagt sie: "Ich glaube, nie zuvor in meinem Leben war ich in einer so verzweifelten Lage wie 2011. Nie zuvor war ich in einer Psychiatrie. Nie hätte ich gedacht, dass so etwas mir einmal passieren würde! Nur durch Gottes Gnade und Kraft kann ich heute sagen: Jesus hat mich befreit!"
Der Wunsch von Dana und ihrem Ehemann Martin ist, dass dieser Lebensbericht andere Menschen in ähnlich ausweglos erscheinenden Situationen ermutigt, ihre Hoffnung allein auf Jesus Christus zu setzen, den lebendigen Erretter, Heiler und Befreier.
Zusätzliche schriftliche Informationen zu diesem Bericht finden Sie hier.

Related Videos